Gestern war ich bei Garbarage in Wien im 4. Bezirk. Dieser Laden „upcyclt“ Design aus Sperrmüll, im Rahmen eines sozialökonomischen Projektes. Dort habe ich die neue Schaukel „Aufschwung“ entdeckt. Sie besteht aus einem Herstellungsrest eines Team7-Stuhls sowie aus einem ausgedienten Feuerwehrschlauch. Das betörendste daran:  Sie ist schön breit, wirkt superstabil und lässt sich auch an sehr hohen Decken anbringen, genau das richtige für Altbauwohnungen und Lofts. Entworfen von Michael Hensel.

garbarage aufschwung

Auf gehts!

Material: Bugholz, Feuerwehrschlauch, Aufhängung. Nur für Indoor. Preis: EUR 195,-.

Advertisements