Die „Collection“ Bird & Berry von der lettischen Marke Kukuu hat den Designpreis A’Design Award sowie weitere Auszeichnungen erhalten – für die Kindermöbelgruppe, die aus Bett, Schrank, Kommode, Regal sowie einem Tisch mit Stühlen besteht. Vögel und Beeren sind in Form dezenter Verzierungen zu orten. Die Möbel sind unaufdringlich, geschmackvoll und mit hübschen Details versehen, wie etwa eine aufklappbare Stiftebox in der Tischfläche. Die Stühle sind besonders stabil, damit sie auch als Gehhilfe für die ganz kleinen dienen können. Nicht alle Formen sind „wie mit dem Lineal gezogen“, so schreiben die Designer, damit das die Kinder beobachten können. Die kleine Asymmetrien kommen sympathisch daher und sind nicht überbetont. Die Wickelauflage auf der Kommode kann später abgenommen werden; besonders einfühlsam finde ich deren Griffe, die dem Baby Halt geben sollen, indem es daran seinen Greifreflex ausprobieren kann. Das Gitterbett kann in ein Kleinkindbett umgebaut werden. Eine niedrige Kommode dient als Sitzgelegenheit für die Eltern am Bett sowie als Nachtkästchen. Zusätzlich gibt es Zubehör, ein Sitzpolster, ein Schaukelvogel und eine Spielzeugkiste. Alles in allem wurde jedes Möbelstück mit sehr viel Bedacht kreiert und ideal aufeinander abgestimmt.

kukuu bird and berry

Vögel und Beeren, aber nicht satt.

Advertisements